SHERO.Buchclub: Humanismus 4.0 – Leitbild für eine kooperative Humangesellschaft

Wo bleibt der Mensch? In der heutigen Zeit gibt es wohl kaum eine existenziellere Frage als diese. SHERO Melanie Vogel hat diese Frage in ihrem Buch schon 2018 aufgegriffen, doch 2022 wird sichtbar, dass wir Antworten auf diese Frage dringender denn je finden müssen. Einen ersten „Aufschlag“ liefert das Buch, das eine längst überfällige Grundlage und einen richtungsweisenden Debattenbeitrag für die Versöhnung der Wirtschaft mit den Menschen liefert. Weg vom „Homo oeconomicus“, hin zum „Homo cooperativus“ lautet der Appell.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

28 Nov 2022

Uhrzeit

19:00 - 20:00
Kategorie