SELBSTFÜHRUNG – VON INNEN STARK!

Selbstführung dient schon seit Jahrzehnten als eine der wichtigsten (Führungs-)Disziplinen. Doch mit dem Wandel der Arbeitszeit hat sich der Ansatz der Selbstführung verändert. Selbstführung zielt heute nicht mehr nur darauf ab, das eigene Handeln zu strukturieren, sondern vor allem darauf, das Innere zu stabilisieren. Die innere Stabilität ist der Dreh- und Angelpunkt in einer sich permanent veränderten Welt, in der Unsicherheit eine der wenigen Konstanten im Business-Kontext darstellt. Doch was genau versteht man unter innerer Stärke – und wie gelingt es, diese innere Stärke zu erkennen und sie zu aktivieren? Diese und weitere Fragen werden in diesem Webinar geklärt und mit hilfreichen Praxistipps untermauert.

Neueste Kommentare