Verlorener Zwilling: Transformation eines vorgeburtlichen Trauma

Immer wenn wir wachsen wollen, egal ob privat oder im Business greifen wir auf unsere grundlegenden Wachstumsmuster zurück. Diese sind in unsere größten Wachstumsphase – der Embryonalzeit – entstanden. Gab es in dieser Zeit einen Schock oder ein Trauma, so ist die Art, wie wir unser Potential entwickeln, stark davon geprägt. 30 % aller Menschen haben in dieser Zeit einen Zwilling verloren. Weil diese frühe Prägung sich in jedem Lebensbereich zeigt und einschränkend ist, wird sie immer bekannter und damit auch die Möglichkeiten der Heilung und Transformation. In diesem SHERO.Talk spricht Annett Breithaupt über das Trauma „Verlorener Zwilling“, seine Auswirkungen im Business und natürlich auch über die Möglichkeiten der Wandlung, damit Erfolg gelingt.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

07 Sep 2022

Uhrzeit

19:00 - 20:00
Kategorie
Back to Top